Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.

Messages - Nokman

1
Hardware / VDR Server
« on: Today at 20:08:56 »
weil es einfacher ist den Server zu installieren mit einen PXE Server da man sich die Arbeit des USB Sticks spart.

2
Hardware / VDR Server
« on: Today at 18:43:01 »
fängt schon an mit dem neuen board es will nicht über PXE Booten.

3
Hardware / VDR Server
« on: February 20, 2020, 23:10:58 »
So es ist vollbracht das Board ist da mit einer 480gb SSD und trotz Beschreibung Funktionsfähig mit 2x 8GB also 16gb ram.
Nun stehe ich vor der Wahl des Systems für die Container der einzelnen VDR Server - PXE und DHCP - Cloudserver

4
Allgemeines [ General ] / Windows Embedded Standard 7 Lizenz
« on: February 07, 2020, 22:05:51 »
Das Problem ist gewesen, ich habe ein Windows Programm und der erste Versuch ist eben ubuntu mit Wine doch leider gehört das Programm dank .net und weiteren Windows eigenen dingen zu denn was nicht darunter laufen will.

Aber hier helfen nun mal alle gerne. Von daher hilft's schon hier zu fragen...
genau

5
Hardware / VDR Server
« on: February 07, 2020, 14:46:09 »
Ich dachte schon an ein Main System und rest über Container aber habe mich noch nicht damit auseinander gesetzt was Sinnvoll fürs Main währe.

6
Allgemeines [ General ] / Windows Embedded Standard 7 Lizenz
« on: February 07, 2020, 14:43:49 »
Hallo,

Kennt jemand einen weg um eine Windows Embedded Standard 7 Lizenz zu erwerben? Hintergrund ist ich habe ein System von Posready 2009 auf 7 Geupgradet nun aber ein Lizenzproblem und das Nervt bei einer Visualisierung Schaltzentrale wenn die jede Stunde Herunterfährt.

Grüße
André

7
Hardware / VDR Server
« on: February 06, 2020, 20:43:58 »
Genau er hat 1x pcie 2.0 x1 was reichen sollte im gegensatz zum Q1900m und nur das M hat noch den PCIe 2.0 x16 drine aber eigendlich wollte ich keine Grafikarte anklemmen :D

Dazu soll das Board auch gegen die Angaben mit 2x 8gb DDR4 Rammchips laufen also Maximal 16gb und nicht nur 8.

8
Hardware / VDR Server
« on: February 06, 2020, 13:21:11 »
Hi, ich habe das Board was ja doch schon ein paar Jahre hat als Ausgangspunkt genommen und bin auf das ASRock J5005-ITX gekommen was bei 4W Standby 10W Leerlauf und 30W Vollast liegt.

hat jemand damit schon mal Erfahrung gemacht bzw kommt die MLD mit dem klar https://www.asrock.com/mb/Intel/J5005-ITX/index.de.asp#Specification ?


Finde es halt sehr interessant wegen der Möglichkeit der 4 Festplatten.
Grüße

André

9
x86 Systeme (PC) / Need help to use Hauppauge WinTV-quadHD
« on: February 02, 2020, 21:36:24 »
Hi i Have this Kart on my Olde system,
I don't remember how I got it done. but it worked. I had worked through this post.
https://github.com/b-rad-NDi/Ubuntu-media-tree-kernel-builder/issues/17#issuecomment-360244131

10
Hardware / VDR Server
« on: February 01, 2020, 21:34:46 »
Hi,

ich bin dabei mein VDR Server zu erstellen weis aber noch keinen Anfang.
Eingebaut wird eine CineV7 DVB-C2T2 so wie eine DuoFlex CI zusätzlich wird das gerät noch als Datenserver eingesetzt so wie kleinere Arbeiten die ich bis jetzt dezentral habe Cloud Server und DHCP Server beides auf Pi´s .

Vielleicht mag mir jemand mal eine Empfehlung machen für einen Ansatz oder System was nicht bei 70°C Standby im Keller steht.

Grüße
André

11
Wünsche [ Feature requests ] / RPI Led Kontrolle
« on: May 15, 2019, 20:55:31 »
Hatte mir das noch mal angeschaut und würde es noch erweitern da nur der RPI3 Plus so geht.

Als Idee https://github.com/dumpsite/lan951x-led-ctl (für RPI 3 und früher) der USB controller zu dem bereits vorhanden einsetzen der nur für den RPI 3+ ist.

Durch
Code: [Select]
cat /sys/firmware/devicetree/base/model den Switch machen ob ein RPI3 Plus läuft oder ein früheres Model und dahingehend den Lancontroller script anpassen.
Code: [Select]
MLD> cat /sys/firmware/devicetree/base/model
Raspberry Pi 3 Model B Plus Rev 1.3M

Code: [Select]
lan7800-led-ctl --led0=$RPI_LED_0 --led0=$RPI_LED_1 für den RPI 3 Plus
Code: [Select]
lan951x-led-ctl --spd=$RPI_LED_0 --lnk=$RPI_LED_1für den rpi 3 und kleiner

12
Entwicklung [ Development ] / rpi-led Plugin
« on: April 26, 2019, 20:16:12 »
im script des Plugins zum starten steht
Code: [Select]
....
echo "Starting $NAME"
                lan7800-led-ctl --led0=$RPI_LED_0 --led0=$RPI_LED_1
                if [ "$RPI_LED_2" = "0" ]; then
....

Es wird 2x die Led0 angesprochen.  es sollte aber led0 und led1 sein (LED1 ist übrigens die welche den Datenverkehr Anzeigt (Blinkend) und die LED0 für die Verbindung (Dauerleuchte))

Danke für die Led Steuerung des RPI in der MLD

13
Allgemein [ General ] / Raspberry Pi 3 und DVKSky Box
« on: March 31, 2019, 20:13:43 »
Hallo,

das er Sagt Aufzeichnen hängt nur damit zusammen das er den Kanal nicht starten kann da er keine Freien Tuner hat.

Was benötigt wird ist ein https://www.minidvblinux.de/wiki/mld/debug_log  was die MLD erstellen kann um den Fehler zu finden.

Grüße

André

14
Raspberry PI / ERROR (dvbplayer.c,210): Stale file handle
« on: March 14, 2019, 19:13:21 »
Bei mir geht es im Moment seit knapp 24 stunden. Nach einen Restart der Netzwerkkarte die hatte sich selber auf 100mbit vom 1gbit runter getaktet. Warum ist noch nicht bekannt und ich warte im moment darauf wann es wieder passiert.

15
Raspberry PI / ERROR (dvbplayer.c,210): Stale file handle
« on: March 13, 2019, 21:19:02 »
die Frage ist wie ich das jetzt am einfachsten testen kann. Ich habe bis jetzt noch keine Probleme im Netzwerk bemerkt.