[1] MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
 

Offline Kalli01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Hi,

ich möchte über einen RPi4 und eine USB Sat Box einen Videorekorder einrichten.
Nach der Empfehlung von @franky nutze ich die Version 5.5 testing. Das Image habe ich über etcher auf eine SD Karte installiert und nach dem starten auch die Installation auf dieser Karte ausgewählt.
Als Plugins habe ich live, streamdev-server und vdr admin installiert.

unter Home sind die Menu Einträge jetzt auch vorhanden aber die Seiten sind nicht erreichbar
Live zeigt nur an "Diese Website ist nicht erreichbar"
VDR Admin (Konnte Verbindung zu MLD:6419 nicht aufbauen: IO::Socket::INET: connect: Connection refused Bitte überprüfen Sie, dass VDR läuft und dass seine svdrphosts.conf richtig konfiguriert ist."
streaming "wget: can't connect to remote host (192.168.178.136): Connection refused"

Hat jemand einen Tipp was ich überprüfen kann?

Offline franky

  • Profi Member
  • ****
  • Posts: 364
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #1 on: January 20, 2024, 16:08:53 »
Hi,
hast Du denn über den HDMI-Ausgang (HDMI0 verwenden) des RPI4 ein TV-Bild über das Ausgabe-Plugin des VDRs?

Offline Kalli01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #2 on: January 20, 2024, 16:35:36 »
ein über HDMI angeschlossenes TV  (hdmi0) zeigt mir kein Signal an. Also gar nichts.
Muss ich dafür erst noch ein Plugin installieren?

Im Log unter VDR steht sehr oft:
INFO: validating live server ip '0.0.0.0'
vdr: no primary device found - using first device!

Offline franky

  • Profi Member
  • ****
  • Posts: 364
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #3 on: January 20, 2024, 16:53:51 »
Damit du ein TV-Bild über den HDMI-Ausgang angezeigt bekommst muss das softhddrm Plugin installiert sein.
Außerdem muss dein USB SAT-Tuner erkannt werden und auch ein Sat-Signal liefern.
Außerdem muss eine passende Senderliste z.B. für Astra installiert sein.

Theoretisch kannst du den RPI4 auch ohne TV-Ausgabe über den HDMI-Ausgang nur als VDR-Streaming-Server betreiben.
Aber auch dann muss der VDR natürlich mit Zugriff auf den SAT-Tuner gestartet sein, damit live und streamdev-server geladen werden und erreichbar sind.

Da du ja das MLD-WebIF per Netzwerk erreichen kannst, lade am besten mal über System - Logfiles - DebugLogs - "Debug Logs herunterladen" ein LogFile Archiv herunter und poste das mal hier.

Dann kann ich sehen, welche Plugins installiert sind, ob eine Sat-Tuner erkannt wird und ob überhaupt der VDR startet.

Offline Kalli01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #4 on: January 20, 2024, 17:06:22 »
Das softhddrm Plugin war nicht installiert. Hier noch die Log Dateien

Offline franky

  • Profi Member
  • ****
  • Posts: 364
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #5 on: January 20, 2024, 17:39:03 »
Der VDR startet wegen eines Alsa-Fehlers nicht.
Hattest Du schon etwas an der Sound-Konfiguration geändert?
Verwendet Du wirklich HDMI0 (der neben dem USB-C Stromanschluss) und was hast du daran angeschlossen?
Nur einen Monitor ohne Lautsprecher oder einen TV?
Laut xorg Log wird an keinem der beiden HDMI-Ausgänge ein TV oder Monitor erkannt.

Außerdem wird kein DVB-Tuner erkannt.
Es wird zwar ein TechniSat USB-Device erkannt aber keine DVB-Treiber geladen.
Es scheinen die Pakete dvb und dvb-autodetect nicht installiert zu sein, die für einen DVB-Tuner benötigt werden.

Was hattest du den für Optionen bei der Installation gewählt?

Also wenn Du nichts am Sound konfiguriert hast, das HDMI-Kabel unbedingt an HDMI0 anschließen!

Möchtest Du den überhaupt direkt über HDMI des RPI4 fernsehen?
Oder den RPI4 doch nur als Server nutzen.

Auf jeden Fall solltest du noch die System Pakete dvb und dvb-autodetect für den DVB-Tuner installieren.

Offline Kalli01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #6 on: January 20, 2024, 17:56:48 »
Ich versuche mal zu Antworten.

Am Sound habe ich nichts verändert.
Ja ich verwendet den HDMI neben den Strom Anschluss.
Angeschlossen habe ich über einen HDMI Adapter ein HDMI Kabel und einen TV. Also mit Lautsprecher. Vielleicht der mini HDMI Adapter aber ich habe nur diesen einen.

Während der Installation hatte ich Server ausgewählt.
Ich möchte den RPI nicht direkt an ein TV anschließen sondern in nur als Recorder verwenden und die fertigen Aufnahmen dann über die Oberfläche herunterladen.

dvb-autodetect hatte einen blauen Haken. dvb habe ich jetzt installiert.

Macht es Sinn noch einmal von vorne zu beginnen?

Offline franky

  • Profi Member
  • ****
  • Posts: 364
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #7 on: January 20, 2024, 18:18:56 »
Von vorne beginnen brauchst du nicht.

Wenn du bei der Installation Server ausgewählt hast, erklärt das natürlich dass softhddrm nicht installiert war.
Anscheinend gibt es auch wirklich ein Problem mit dem HDMI-Adapter, da ja kein TV erkannt wird.
Den alsa-Fehler verursacht beim VDR-Start auch das softhddrm Plugin.

Wenn Du den RPI4 sowie nicht als SAT-Receiver zum fernsehen an einen TV anschließen möchtest, dann hatte ja auch Server bei der Installation gepasst.
Deinstalliere also einfach softhddrm wieder.
Dann wird der VDR auch ohne diesen alsa-Fehler starten.

Nur seltsam, dass das dvb Paket nicht installiert war.
Aber vermutlich hat dvb-autodetect keine DVB-HW erkannt.
Wichtig ist jetzt nur, dass bei installiertem dvb Paket auch die DVB-Treiber für deinen Tuner enthalten sind und geladen werden können, damit der VDR ein DVB-Device zur Verfügung hat.

Ändere mal unter Konfiguration – Fernsehempfang – VDR das VDR Argument -I 1 in -I 3, damit der VDR gesprächiger wird.
Wenn du dann softhddrm deinstalliert und dvb installiert ist, starte das System mal neu und poste noch mal ein Debug-Log.

Offline Kalli01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #8 on: January 20, 2024, 18:35:18 »
Ha ich Danke dir. jetzt läuft schon mal was :)

Also die Fehler von vdr live und vdr Admin und Streaming sind weg.


Offline franky

  • Profi Member
  • ****
  • Posts: 364
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #9 on: January 20, 2024, 18:58:02 »
Jetzt hat der VDR ein DVB-Device und startet auch einwandfrei.
Mit live solltest Du jetzt auch Timer programmieren können.
Live-TV Streaming per streamdev-server sollte auch funktionieren.
Empfehlenswert ist für einen Server ist noch das VDR-Plugin restfulapi.
Dadurch hast du im WebIF des RPI4 unter Home den Menüpunkt "VDR OSD", was für einen headless VDR-Server ohne Ausgabe-Plugin ganz hilfreich ist.

Schau dir auch mal vnsiserver auf dem RPI4-VDR-Server und Kodi auf einem Client (Windows, Android oder Linux) mit dem VNSI PVR-Client an.
Das ist wirklich auch eine komfortable Möglichkeit auf einem Kodi-Client Live-TV zu streamen, Timer auf dem VDR-Server zu programmieren und die Aufnahmen auf dem Server anzuschauen.

Offline Kalli01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
« Reply #10 on: January 20, 2024, 19:15:19 »
Danke für die Tipps. Das werde ich mir morgen anschauen und probieren

[1] MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / Neuinstallation live TV und Streaming nicht erreichbar
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.