[1] Others / Hardware / Hardwareempfehlung / Netwerktreiber 8168 / RTL8111B
 

Offline ThomasP

  • Member
  • **
  • Posts: 59
    • View Profile
Hardwareempfehlung / Netwerktreiber 8168 / RTL8111B
« on: November 27, 2023, 21:53:57 »
Da mein vorhandenes MLD System den Geist aufgegeben hat, habe ich mich dazu entschlossen noch einmal neu zu starten. Da ich noch ein System mit Intel Celeron E3300 im ITX Format hatte (Mainboard: DG41MJ), habe ich versucht, auf diesem die MLD Distribution zum Laufen zu bekommen.
Allerdings funktioniert die Netzwerkkarte nicht. Wenn ich es richtig in Erfahrung gebracht habe, handelt es ich dabei um einen RT8168 bzw. RTL8111B Chip. Die Netzwerkkarte funktioniert grundsätzlich, da ich über diese mit PXE booten kann. Ich habe die MLD 5.4 stable inkl. aller Netzwerktreiberpakete als Grundlage benutzt. Ausprobiert habe ich auch die MLD 6.1 Alpha. Leider auch mit keinem Erfolg.

Die Hauptfrage, die sich mir auf Grund der Netzwerkproblematik stellt: Ist es überhaupt sinnvoll, auf Basis dieses veralteten Systems, neu zu starten? Macht es ggf. mehr Sinn, ein System auf nvidia-Basis oder ähnliches zu nutzen, um auch HD-Material sicher aufnehmen/streamen zu können? Gibt es ggf. eine andere Hardware-Empfehlungen, gerne auch gebraucht, die relativ simple, out-of-the box mit der MLD zusammenarbeiten sollte?

Ziel wäre ein VDR-Serversystem für Empfang und Aufnahme über DVB-S. Nur frei empfangbare Sender. Abgespielt werden soll mittels  Kodi und dem VNSI-Client. Das System soll nur nach Bedarf starten (wake-up mittels clock oder Wake-up-on-LAN von den Kodi-Clients). Als TV-Karte soll eine Sundtek SkyTV Ultimate Dual (USB) (2x DVB-S/S2/S2X) genutzt werden.
MLD 5.5 - Sundtek Twin USB Sat - 8GB RAM - 512GB HDD - HP ProDesk 600 G2 + Kodi Clients (Pi + FireTV) per VNSI

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20058
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Hardwareempfehlung / Netwerktreiber 8168 / RTL8111B
« Reply #1 on: November 28, 2023, 00:37:02 »
Die Netzwerkkarte sollte vom r8169 Treiber unterstützt werden, und dieser ist zumindest in der MLD-6 enthalten.
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

[1] Others / Hardware / Hardwareempfehlung / Netwerktreiber 8168 / RTL8111B
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.