Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.

Messages - BobW

1
Wünsche [ Feature requests ] / Naludump
« on: May 15, 2020, 20:27:01 »
Hi,

in meiner 5.4 testing ist der Patch enthalten, auch in der 5.5 ist er drin. Nur in 5.4-stable war er, zumindest vor einer Woche, noch nicht drin.

BobW

2
Hallo,

im Setup zur MLD-5.5 auf dem RPi4 sind unter RaspberryPi noch zwei Menüpunkte enthalten, über die man Lizenzen vür MPEG2 und VC-1 erwerben kann.

Das ist nicht mehr erforderlich, wie ein schneller Click auf die Links sofort zeigt.

Damit erübrigen sich auch die beiden Menüpunkte, die unter Umständen die "ganz Schnellen" zu sinnlosem Geldausgeben verführen könnten. ;-)

Interessanter wäre hier ein Menüpunkt zu "Overclocking".

BobW

3
Check!

Code: [Select]
MLD-5.5_netinstall_2020.04.16-181.5+1574_armhf-rpi4.img
Danke

4
Hallo,

ich wollte Euch nur informieren, dass das heutige (29. April) netinstall für den RPi4 keinen kernel enthält.

Code: [Select]
MLD-5.5_netinstall_2020.04.13-181.5+1572_armhf-rpi4.img
BobW

5
Entwicklung [ Development ] / [5.5] Lokales ES - "ISO-Makefile"
« on: April 01, 2020, 16:23:10 »
Ja, jetzt klappt es. Auf beiden Systemen.

Danke

6
Entwicklung [ Development ] / [5.5] Lokales ES - "ISO-Makefile"
« on: April 01, 2020, 15:15:38 »
Hallo,

auf dem RPi funktioniert es jetzt.

Auf dem x86_64 System kommt allerdings ein Fehler:
Code: [Select]
mkfrank@buster1:~/MLD-5.5/ISO$ make collection=base
Image: base:
    Build package: base
  add packages:
package/data/overlays/*: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
make[1]: *** [Makefile:104: base.img] Fehler 1
Ihr Branch ist auf demselben Stand wie 'origin/master'.
mkfrank@buster1:~/MLD-5.5/ISO$

Ich hatte vor dem Erstellen ISO entfernt und neu ausgecheckt (auf beiden Systemen).

BobW

7
Entwicklung [ Development ] / [5.5] Lokales ES - "ISO-Makefile"
« on: April 01, 2020, 10:08:08 »
Hallo,

die Änderung im Makefile unter ISO funktioniert, zumindest bei meinen beiden lokalen ES, leider nicht. Die vorherige Version aber hat auf beiden funktioniert.

Da ich nicht so recht weiß, wie an das Problem heranzugehen ist, stelle ich zuerst mal die Daten der beiden OS-Installationen zur Verfügung.

x86_64
Code: [Select]
mkfrank@buster1:~$ cat /etc/os-release
PRETTY_NAME="Debian GNU/Linux 10 (buster)"
NAME="Debian GNU/Linux"
VERSION_ID="10"
VERSION="10 (buster)"
VERSION_CODENAME=buster
ID=debian
HOME_URL="https://www.debian.org/"
SUPPORT_URL="https://www.debian.org/support"
BUG_REPORT_URL="https://bugs.debian.org/"
mkfrank@buster1:~$ dpkg -l mtools
Gewünscht=Unbekannt/Installieren/R=Entfernen/P=Vollständig Löschen/Halten
| Status=Nicht/Installiert/Config/U=Entpackt/halb konFiguriert/
         Halb installiert/Trigger erWartet/Trigger anhängig
|/ Fehler?=(kein)/R=Neuinstallation notwendig (Status, Fehler: GROSS=schlecht)
||/ Name           Version      Architektur  Beschreibung
+++-==============-============-============-==================================
ii  mtools         4.0.23-1     amd64        Tools for manipulating MSDOS files
mkfrank@buster1:~$ mtools --version
mtools (GNU mtools) 4.0.23
configured with the following options: enable-xdf disable-vold disable-new-vold disable-debug enable-raw-term
mkfrank@buster1:~$

RPi (3)
Code: [Select]
pi@raspy06:~ $ cat /etc/os-release
PRETTY_NAME="Raspbian GNU/Linux 10 (buster)"
NAME="Raspbian GNU/Linux"
VERSION_ID="10"
VERSION="10 (buster)"
VERSION_CODENAME=buster
ID=raspbian
ID_LIKE=debian
HOME_URL="http://www.raspbian.org/"
SUPPORT_URL="http://www.raspbian.org/RaspbianForums"
BUG_REPORT_URL="http://www.raspbian.org/RaspbianBugs"
pi@raspy06:~ $ dpkg -l mtools
Gewünscht=Unbekannt/Installieren/R=Entfernen/P=Vollständig Löschen/Halten
| Status=Nicht/Installiert/Config/U=Entpackt/halb konFiguriert/
         Halb installiert/Trigger erWartet/Trigger anhängig
|/ Fehler?=(kein)/R=Neuinstallation notwendig (Status, Fehler: GROSS=schlecht)
||/ Name           Version      Architektur  Beschreibung
+++-==============-============-============-==================================
ii  mtools         4.0.23-1     armhf        Tools for manipulating MSDOS files
pi@raspy06:~ $ mcopy --version
mcopy (GNU mtools) 4.0.23
configured with the following options: disable-xdf disable-vold disable-new-vold disable-debug enable-raw-term
pi@raspy06:~ $

Schöne Grüße
BobW

8
Entwicklung [ Development ] / [5.5] RPi - Frontend gStreamer
« on: March 31, 2020, 20:37:29 »
OK,

das Log stammt vom Testen ohne Installation.

Ich habe also eine Installation durchgeführt, hier das Log: eRaTYo

Besonders interessant finde ich apt.log:
Code: [Select]
Get:1 http://www.minidvblinux.de/download/5.5/files unstable InRelease [2.430 B]
Get:2 http://www.minidvblinux.de/download/5.5/files unstable/main armhf-rpi4 Packages [43,7 kB]
Get:3 http://www.minidvblinux.de/download/5.5/files unstable/main armhf Packages [539 kB]
Fetched 585 kB in 1s (427 kB/s)
Reading package lists...
Get:1 http://www.minidvblinux.de/download/5.5/files unstable InRelease [2.430 B]
Reading package lists...
E: Release file for http://www.minidvblinux.de/download/5.5/files/dists/unstable/InRelease is not valid yet (invalid for another 2min 3s). Updates for this repository will not be applied.

BobW

9
Entwicklung [ Development ] / [5.5] RPi - Frontend gStreamer
« on: March 31, 2020, 18:06:06 »
Hallo,

in der Auswahl für das VDR-Frontend gibt nun neben rpihddevice auch gStreamer (Default).

Leider lässt sich diese Installation nicht durchführen.

Log uploaded:
Dein Upload Code lautet: wGLVS2

Im Web-IF steht etwas von unmet dependencies.

Schöne Grüße
BobW

10
Hallo Claus,

dises Version
Code: [Select]
MLD-5.5_netinstall_2020.03.30-181.3+1571_armhf-rpi4.img
sieht vollständig aus.

Und sie bootet bis zum Install-Screen!!!!

Great job! Well done.

BobW

11
Hallo Claus,

leider nicht. Ich habe alle 4 RPi images runtergeladen und in keinem ist in dpkg und overlay auch nur irgendeine Datei enthalten.

Code: [Select]
mkfrank@mf-home:~/Downloads/mldpi4$ tree
.
├── ABOUT
├── bcm2711-rpi-4-b.dtb
├── bootcode.bin
├── cmdline
├── config.txt
├── COPYING
├── dpkg
├── fixup4.dat
├── initrd
├── kernel
├── overlays
├── start4.elf
└── VERSION

2 directories, 11 files
mkfrank@mf-home:~/Downloads/mldpi4$

Einzig das x86 image sieht OK aus.

Wie schon vorher berichtet, die Installations-Images vom lokalen Entwicklungssystem für den RPi4 funktionieren.

Und auch, wie @gr4vity berichtet hat, wäjlt man customized und dann netinstall, funktioniert das auch.

BobW

Nachtrag: Ganz besonders merkwürdig ist, dass download-netinstall und customized.netinstall DIESELBE Größe haben: 106M
Ich hätte gedacht, das "leere" image müsste viel kleiner sein...

12
@gr4vity
And so it did for me. Thanks for the advice.

BobW

13
Noch ein Nachtrag:

Ich habe mal die beiden images lokal gemountet und siehe da:

Im MLD-netinstall sind die beiden directories dpkg und overlay LEER!

Falls es jemanden interessiert, dieses Kommando habe ich zum Mounten verwendet:
Code: [Select]
sudo mount -t auto -o loop,offset=$((2048*512)) MLD-5.5_netinstall_2020.03.26-181.2+1569_armhf-rpi4.img ./mldpi4

So kann es jeder mal überprüfen.

BobW

14
Nachtrag:

Auch die neue netinstall images zeigen dasselbe Problem.

Code: [Select]
MLD-5.5_netinstall_2020.03.26-181.2+1569_armhf-rpi4.img
Code: [Select]
MLD-5.5_netinstall_2020.03.26-181.2+1569_armhf-rpi3.img
BobW

15
Hallo,

ich hatte schon vor ein paar Tagen berichtet, dass netinstall auf dem RPi4 zwar bootet, dann aber nicht mehr weiterkommt. Ich habe es nun auf dem RPi3 versucht, und hier ist es leider dasselbe: Boot, kein Netzwerk, kein deutsches locale, MLD-Prompt.

Die Version der Netinstalls sind folgende:
Code: [Select]
MLD-5.5_netinstall_2020.03.21-181.2+1565_armhf-rpi3.img
Code: [Select]
MLD-5.5_netinstall_2020.03.21-181.2+1565_armhf-rpi4.img
Dazu möchte ich noch sagen, dass ich mir ein lokales Entwicklungssystem für ARM erstellt habe und mit dessen netinstall der Bootvorgang bis zum Browser mit der Installationsaufforderung durchläuft, getestet auf dem RPi4.

Der VDR als Streaming-Client lässt sich aus dem lokalen ES ebenso installieren, startet auch, nur hängt sich das rpihddevice nach ein paar Sekunden hoffnungslos auf, sodass ein Power-Off-On notwendig ist. Aber das nur am Rande als Hinweis.

Schöne Grüße aus Wien
BobW