[1] MLD-5.x / General / Technisat Skystar
 

Offline purzel

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 182
    • View Profile
Technisat Skystar
« on: March 22, 2024, 16:57:56 »
Hallo zusammen,
ich sag' ja immer "keine Nachricht ist 'ne gute Nachricht" :-)
Mein Haupt-VDR läuft nach wie vor prima mit der guten alten MLD 5.3 (*auf Holz klopf*).

Nun wollte ich ein Testsystem aufsetzen um mittelfristig mit der 6.x "warm zu werden". Dazu habe erstmal einen ganz normalen PC mit i7 3rd Gen. genommen und eine in der Bastelkiste gefundene SkyStar S2 hinein gesteckt. Lustigerweise hatte ich vor Äonen ein Klebchen dran gemacht: "Status?". Hm.
Auch eine Platte mit Klebchen "MLD 5.4" (stable) fand ich, hurra. Grundsätzlich läuft das Zeug auch, aber ich bekomme weder Bild noch Ton - fand aber im Log (auf's Wesentliche reduziert):
Code: [Select]
Mar 22 16:39:48 MLD user.warn kernel: [    3.026411] dvb_core: loading out-of-tree module taints kernel.
...
Mar 22 16:39:48 MLD user.info kernel: [    3.051427] b2c2-flexcop: B2C2 FlexcopII/II(b)/III digital TV receiver chip loaded successfully
Mar 22 16:39:48 MLD user.info kernel: [    3.063609] flexcop-pci: will use the HW PID filter.
Mar 22 16:39:48 MLD user.info kernel: [    3.063610] flexcop-pci: card revision 2
Mar 22 16:39:48 MLD user.info kernel: [    3.063621] b2c2_flexcop_pci 0000:01:02.0: enabling device (0000 -> 0003)
...
Mar 22 16:39:48 MLD user.info kernel: [    3.070549] dvbdev: DVB: registering new adapter (FlexCop Digital TV device)
Mar 22 16:39:48 MLD user.info kernel: [    3.072240] b2c2-flexcop: MAC address = 00:08:c9:e1:c2:94
Mar 22 16:39:48 MLD user.err kernel: [    3.072517] CX24123: wrong demod revision: 34
...
Mar 22 16:39:48 MLD user.info kernel: [    3.321136] cx24120: Conexant cx24120/cx24118 - DVBS/S2 Satellite demod/tuner
Mar 22 16:39:48 MLD user.err kernel: [    3.321274] cx24120: ### ERROR: Unsupported demod revision: 0x2f detected.
Mar 22 16:39:48 MLD user.err kernel: [    3.321276] b2c2-flexcop: no frontend driver found for this B2C2/FlexCop adapter

Heißt das mit dem falschen "demod", dass irgendeine Software(version) zu alt ist oder die Hardware(version) nicht unterstützt wird oder die Karte hinüber ist?

Braucht's ggf. weitere Angaben?

TIA
purzel
Ein Computer ohne Windows ist wie eine Schokoladentorte ohne Senf.

Offline purzel

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 182
    • View Profile
Technisat Skystar
« Reply #1 on: March 22, 2024, 17:40:06 »
Hallo nochmal,
hier noch ein Nachtrag: meine Karte scheint die Gleiche wie in diesem Thread zu sein, sie trägt die gleiche Aufschrift ""TechniSat DIGITAL 6411-0500-V3.0 SCH-V2.0""
Leider habe ich momentan keinen "mal eben" funktionsfähigen anderen PC mit PCI zu Hand; nur noch ein uraltes P4 Board :-(
Die SkyStar wegschmeißen?
Ein Computer ohne Windows ist wie eine Schokoladentorte ohne Senf.

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20164
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Technisat Skystar
« Reply #2 on: March 22, 2024, 18:37:55 »
Gibt es eventuell irgendwelche firmware lade Fehler?
Am besten erstellt Du mal ein Debug-Log.
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline purzel

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 182
    • View Profile
Technisat Skystar
« Reply #3 on: March 24, 2024, 12:27:34 »
Tagchen.

Firmware-Probleme sehe ich keine, das muss aber nicht unbedingt etwas bedeuten  ;D

Ich hoffe das hat geklappt mit dem Upload. Der Code CDz8DW (falls irgendwo für Euch sichtbar) ist vom ersten Versuch und zu ignorieren. Der neue (gültige) ist 0O5PQU - bin gespannt...
Ein Computer ohne Windows ist wie eine Schokoladentorte ohne Senf.

Offline purzel

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 182
    • View Profile
Technisat Skystar
« Reply #4 on: March 24, 2024, 18:03:02 »
Ich habe nun auch mal die 6.4 Alpha probiert. Nach diversen Installations- und später Bedienproblemen des (mir zu) modernen WebIf habe ich im Log die selben Fehler:
Code: [Select]
Mar 24 15:40:35 MLD kernel: cx24120: Conexant cx24120/cx24118 - DVBS/S2 Satellite demod/tuner
Mar 24 15:40:35 MLD kernel: cx24120: ### ERROR: Unsupported demod revision: 0x3f detected.
Mar 24 15:40:35 MLD kernel: b2c2-flexcop: no frontend driver found for this B2C2/FlexCop adapter
BTW: Wo stehen eigentlich jetzt die Logs? In /var/log habe ich sie nicht gefunden, nur im WebIf

Ich denke ich werde die SkyStar wegwerfen, das neue Ziel-Board hat ohnehin "nur" PCI-E
Eine inzwischen auch noch gefundene TT Budget S2-1600 muss ich wohl entsorgen - damit geht's auch nicht. Bei der meine ich mich aber auch zu erinnern, dass ich die austauschen musste weil sie "von heute auf morgen" in meinem MLD 5.3 VDR nicht mehr funktionierte.

Allerdings - doch das sollte ich neben diversen anderen Problemen mit der neuen Version dann wohl besser im Unterforum für die 6.x zur Sprache bringen - kriege ich mit beiden vorgenannten Karten keinen (dauerhaften) Haken in die Box Pakete -> Funktionen -> VDR -> TV-Empfang -> DVB :(
Mit der TT Budget kommt aber immerhin
Code: [Select]
Mar 24 17:51:45 MLD kernel: budget dvb 0000:01:02.0: enabling device (0000 -> 0002)
Mar 24 17:51:45 MLD kernel: saa7146: found saa7146 @ mem 00000000e976183a (revision 1, irq 18) (0x13c2,0x101c)
Mar 24 17:51:45 MLD kernel: saa7146 (0): dma buffer size 192512
Mar 24 17:51:45 MLD kernel: dvbdev: DVB: registering new adapter (TT-Budget S2-1600 PCI)
...
Mar 24 17:51:50 MLD vdr[873]: [873] no DVB device found
Wie dem auch sei, anscheinend ist die 6.4 noch nicht so weit, dass "mein" VDR-Plugin "RCU" verfügbar ist; ohne das brauche ich gar nicht anzufangen. Insgesamt scheinen noch viele zu fehlen, die Liste ist arg kurz - aber es steht ja auch dabei, dass "...das was noch kommen wird zu verstehen" sei  ;)




« Last Edit: March 24, 2024, 18:07:54 by purzel »
Ein Computer ohne Windows ist wie eine Schokoladentorte ohne Senf.

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20164
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Technisat Skystar
« Reply #5 on: March 24, 2024, 23:46:59 »
Bei der MLD-5.4 sind keine Firmware Lade Fehler zu sehen. Aktiviert wurde die DVB Karte aber trotzdem nicht.

Bei der MLD-6 bräuchte ich auch ein Debug-Log, wenn ich da mehr zu den DVB Karten sagen soll. Die S2-1600 wird bisher von der MLD-6-4 nicht unterstützt, da der zugehörige Treiber nicht Teil des Kernels ist. Meine bisherigen Versuche den Treiber mit aufzunehmen waren nicht erfolgreich.
Die Logs gibt's auf der Console per "journalctl".
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline purzel

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 182
    • View Profile
Technisat Skystar
« Reply #6 on: March 25, 2024, 11:20:41 »
Danke zuerst für den Tipp mit journalctl !

Die Technisat Karte scheint wohl insgesamt etwas "zickig" zu sein, siehe auch im zweiten Posting verlinkter Thread  :(

Die alte TT S2-1600 probiere ich dann nochmal mit der 5.4, aber wie gesagt: ich meine mich zu erinnern, dass ich die austauschen musste weil sie "von heute auf morgen" in meinem (produktiv-) MLD 5.3 VDR nicht mehr funktionierte. Da steckt jetzt irgendwas anderes drin...

In der 6.4 hatte ich mit einer PCI-E Karte von Digital Devices Bild und Ton, aber ohne RCU Plugin ist die 6er für mich noch keine Option. In die 5.5 habt Ihr es noch aufgenommen... (siehe hier - danke nochmal)
Früher war das immer in den Sourcen zum VDR dabei, inzwischen ist es separat auf GIT: https://github.com/vdr-projects/vdr-plugin-rcu <- VERALTET; neuer: https://vdr-projects.github.io/ftp.tvdr.de/Plugins/

« Last Edit: March 25, 2024, 11:31:53 by purzel »
Ein Computer ohne Windows ist wie eine Schokoladentorte ohne Senf.

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20164
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Technisat Skystar
« Reply #7 on: March 25, 2024, 11:30:00 »
für das rcu Plugin erstelle am besten um MLD-6 Bereich einen Post. Dann nimmt sich Roland dessen bestimmt an, sobald er aus seinem Urlaub zurück ist.
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline purzel

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 182
    • View Profile
Technisat Skystar
« Reply #8 on: March 25, 2024, 12:01:48 »
Mach' ich - das hatte ich mir ohnehin vorgenommen; wollte aber vorher noch etwas mehr testen und (mindestens) https://www.minidvblinux.de/forum/index.php/topic,10533.msg83832.html "durcharbeiten".

Vielen Dank auch an dieser Stelle (kann man gar nicht oft genug sagen) für MLD und das Forum an das Team (besonders Claus natürlich).
Ein Computer ohne Windows ist wie eine Schokoladentorte ohne Senf.

[1] MLD-5.x / General / Technisat Skystar
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.