[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / [MLD 5.5] epg2vdr zu alt
 

Offline AlexRieger

  • Newbie
  • *
  • Posts: 39
    • View Profile
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« on: November 30, 2023, 05:24:08 »
Guten Morgen!

Ich habe gestern meine epg-daemon Installation upgedatet. Diese ist auf einem anderen Rechner wegen Platzproblemen, nun passt egpd und epg2vdr nicht mehr zusammen, ich erhalte diese Meldung im Log:

Code: [Select]
epg2vdr: Found dbapi 8, expected 7, please update me! Aborting now
Kann epg2vdr einfach upgedatet werden (MLD 5.5, habe sowohl testing als auch unstable versucht) oder muss ich einen anderen epgd bauen?

Herzliche Grüße aus Wasserburg am Inn,
Alec

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20058
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #1 on: November 30, 2023, 13:34:31 »
Läuft der epg-deamon auch auf einem MLD System? Falls ja, müsste ich in der Tat mal schauen wieso das nicht zusammenpasst.
Ansonsten wäre die MLD-6 Eventuell ein Versuch wert, wenn die all die Tools bereitstellt, die Du benötigst. Oder einfach mal nachfragen, wenn etwas vermisst wird. Vieles können wir kurzfristig mit aufnehmen.
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline AlexRieger

  • Newbie
  • *
  • Posts: 39
    • View Profile
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #2 on: November 30, 2023, 14:40:43 »
Ob der epg-daemon auch auf einem MLD System läuft kann ich nicht beurteilen, bei mir läuft er auf Ubuntu 22.04.3 LTS. MLD-6 würde ich ausprobieren, kann ich da über das WebIF upgraden?

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20058
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #3 on: November 30, 2023, 16:16:52 »
Genau das war die Frage. Da Du den auf Ubuntu laufen hast, ist's keine interne inkompatibilität ;)

Ein Upgrade auf die MLD-6 ist leider nicht möglich. Das geht nur mit Neuinstallation. Bei der MLD-6 sind auch noch nicht alle Features der MLD-5.5 verfügbar. Von daher solltest Du zuerst einmal z.B. auf einen testweise USB-Stick installieren.
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline AlexRieger

  • Newbie
  • *
  • Posts: 39
    • View Profile
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #4 on: November 30, 2023, 16:26:37 »
Genau das war die Frage. Da Du den auf Ubuntu laufen hast, ist's keine interne inkompatibilität ;)

Ahh, jetzt komm ich mit! Sorry, hab falsch gedacht :-)

Ein Upgrade auf die MLD-6 ist leider nicht möglich. Das geht nur mit Neuinstallation. Bei der MLD-6 sind auch noch nicht alle Features der MLD-5.5 verfügbar. Von daher solltest Du zuerst einmal z.B. auf einen testweise USB-Stick installieren.

Nur damit ich keinen Blödsinn mache: MLD-6 Image runterladen, ISO auf den USB Stick spielen und dann vom USB Stick aus den Rechner starten? Ist das dann quasi ein Live System zum Testen und der MLD-5.5 auf der Festplatte bleibt unberührt?

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20058
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #5 on: November 30, 2023, 18:27:43 »
Ja, genau. Und Du kannst dann auch eine Installation auf den USB Stick durchführen, von dem Du das Image gebootet hast. Ansonsten gehen bei jedem Reboot alle Anpassungen wieder verloren. Nur halt nicht die Festplatte der MLD-5.5 als Installationsziel auswählen.
Du kannst bei der Installation auch das Datenlaufwerk der MLD-5.5 als Datenlaufwerk für die MLD-6 auswählen, und somit die Aufnahmen der MLD-5 weiter nutzen.
« Last Edit: November 30, 2023, 18:31:05 by clausmuus »
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline AlexRieger

  • Newbie
  • *
  • Posts: 39
    • View Profile
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #6 on: December 11, 2023, 15:19:56 »
So, ich habe jetzt mal testweise MLD 6.4 auf einem Stick installiert, aber ich habe das Problem, dass ich epg2vdr nicht installieren kann. Möglicherweise stelle ich mich blöd an, aber ich hab beim Menüpunkt "Pakete" in der Suche "epg" eingegeben und dann nur vier Einträge (epgsearch, etc) bekommen, kein epg2vdr.

Kann mich jemand auf den richtigen Pfad schubsen?

Und wenn ich schon dabei bin: Wie ändert man die Netzwerkeinstellungen? Ich hab meinem normalen MLD eine feste IP Adresse gegeben und das wollte ich jetzt bei der 6er Installation auch machen, hab aber nix gefunden.

Eigentlich wird das jetzt ein MLD6 Thema...

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20058
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #7 on: December 11, 2023, 23:40:56 »
Du hast recht. Das epg2vdr Plugin haben wir für die MLD-6 noch gar nicht erstellt.
Mal schauen ob wir das die nächsten Tage nachholen können...
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline AlexRieger

  • Newbie
  • *
  • Posts: 39
    • View Profile
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #8 on: December 16, 2023, 07:21:47 »
Moin!

Wie kann ich erkennen ob und wann epg2vdr für MLD 6 verfügbar ist? Oder andere Frage: Wäre es nicht möglich epg2vdr und epgd für MLD 5.5 auf das aktuelle Level zu heben?

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20058
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #9 on: December 17, 2023, 13:20:25 »
Ich werde Dich hier benachrichtigen, sobald ich es geschafft habe das epg2vdr Plugin für die MLD-6 zu bauen. Leider gestaltet sich das erheblich komplizierter als erwartet. Das Plugin hat doch einige Besonderheiten, mit denen ich bisher noch nicht zu tun hatte... Ich bin aber da dran
An der MLD-5 möchte ich keine Updates mehr vornehmen die nicht unbedingt erforderlich sind.
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 20058
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.5] epg2vdr zu alt
« Reply #10 on: December 23, 2023, 14:10:04 »
Hallo,

Du kannst es mal mit dem epg2vdr aus meiner Paketquelle der MLD-6 versuchen.
Bisher baut das noch nicht zuverlässig, deshalb gibt es das noch nicht im Nightbuild
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / [MLD 5.5] epg2vdr zu alt
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.