1 ... 3 4 [5] MLD-5.x / General / MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
 

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17723
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #60 on: May 01, 2019, 18:15:57 »
Seit ein paar Tagen gibt's bei der testing eine neue Fernbedienungs-Konfigurations-Oberfläche im Webif. Dort kannst Du die ir-keytable Konfiguration anlernen. Da es noch neu ist, ist's bisher nur rudimentär getestet. Verbesserungsvorschläge sind auch erwünscht.
« Last Edit: May 01, 2019, 22:52:33 by clausmuus »
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 218
    • View Profile
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #61 on: May 02, 2019, 08:32:31 »
Moin!

Ich habe mir die 5.4 testing instaliert und war begierig darauf, die FB ans Rennen zu bekommen.
Gestern Abend war ich wohl nicht mehr aufnahmefähig genug. Die Erweiterung sieht auf jeden Fall schon recht vielversprechend aus.

Brauche ich dann dennoch die Einträge in /boot/config.txt bzw. /etc/rc_maps.cfg oder wird das über das WebIF selbst gesteuert?

VG
Erik
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17723
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #62 on: May 02, 2019, 12:36:17 »
Das wird über das Webif angepasst.
Ich hab das Einrichten der Fernbedienung gestern Abend noch einmal überarbeitet. Damit sollte das noch etwas einfacher verstendlich ablaufen. Das Lirc Paket sollte nicht mehr nötig sein.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 218
    • View Profile
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #63 on: May 02, 2019, 21:22:33 »
Moin,

so, jetzt abba - nu ist alles wunschgemäß eingerichtet. Gratulation für den guten Job.
Ich habe das Upgrade von 5.3stable direkt auf 5.4 testing gemacht und anschl. die Fernbedienung Taste für Taste angelernt. Keine der Vorlagen hat gepasst, ging aber recht fix.
Nach dem Reboot und einigen Tests habe ich das lircd-Paket deinstalliert und nach einem Reboot weiteren Tests unterzogen - funktioniert, dass sogar ich das mit einer Logitech Harmony 950 mit einem kls1.6-Profil hinbekommen habe.

Vielen Dank für die Mühen.

Erik
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17723
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #64 on: May 02, 2019, 22:19:06 »
Danke für die Rückmeldung.
Irgendwelche Verbesserungsvorschläge? Oder kamst Du damit auf Anhieb klar?
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 218
    • View Profile
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #65 on: May 03, 2019, 07:29:19 »
Moin Claus,

was mich anfänglich etwas irritierte, war das Eintauchen in einen zusätzlichen Menüpunkt und die Beibehaltung der lircd-Einträge. Im Nachhinein betrachtet und nach Entfernen von lircd passte es ganz gut, nötig wäre es aber m.E.n. nicht, gerade wenn der Abschied von lircd unter Duldung schon seit 5.3 im Gange ist.

Bei der lircd-Konfiguration hatte mir damals geholfen, dass alle unterstützen Einträge aufgeführt werden, dann brauchte ich die Liste nur abgleichen und gut ist - vielleicht lässt sich das auch als Hilfeseite/-text in der Dokuspalte plazieren und bei Bedarf aufrufen.

Ein Wunschfeature wäre z.B. mit der Text-Taste (bzw. derjenigen, die wir dafür bei den lernbaren FB abstellen) direkt das vdr-plugin-osdteletext (ggfs mit Wunschstartseite 200  ;D ) zu starten und auch wieder zu deaktivieren. Ob sich dieser Wunsch allerdings mit VDR vereinen lässt...

VG
Erik
« Last Edit: May 03, 2019, 07:38:02 by Pfeifenraucher »
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17723
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #66 on: May 03, 2019, 10:02:39 »
Danke für den Hinweis. Mal schauen wie ich das noch weiter vereinfache.

Wenn Du die text-Taste einer User Taste zuweist, kannst Du diese User Taste in der /etc/vdr/keymacros.conf der Teletext Funktion zuweisen.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline thueringer01

  • MLD-Tester
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 621
    • View Profile
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #67 on: May 03, 2019, 15:21:34 »
Hallo,
nach update läuft meine FB weiter wie vorher, aber:
die 2 Menüpunkte
    Tastenzuordnung bearbeiten
    Lircd.conf bearbeiten
sind bei mir ohne Funktion.
vor dem update konnte ich über Lircd.conf bearbeiten diese Datei bearbeiten/laden und speichern.
Für meine Atric eco habe ich wie schon immer nichts ausgewählt bei:
Serieller Empfänger:
Lirc Treiber:
Lirc Fernbedienung:
Lirc Start Parameter:
Die Tastenzuordnung habe ich damals über ein Win-Programm zugeordnet und im Empfänger abgelegt.

Grüße
MLD 5.4-64-testing: softhddevice, tvscraper ,...
HTPC-Hardware: C847MS-E33+Celeron 847,Geforce GT610,4GB Ram,Cine S2 V6.5,SSD WESTERN DIGITAL Green WDS120G1G0A, 2,5", 120 GB, SATA III + WD15EADS 1,5TB,be quiet! Pure Power L7 300W,Lian Li PC-c37b, hyperion+boblight+externer Grabber + SEDU Controller SW 3.0 + T+B je33 Pix,L+R je 21 Pix mit WS2801,TV:LG42LH9000, AV: Onkyo TX-NR717+RC-836M mit Atric IR-WAKEUP USB eco

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17723
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #68 on: May 03, 2019, 18:01:33 »
Das lirc Paket brauchst Du nicht mehr.
Warum die beiden Punkte bei DIr nicht funktionieren, da habe ich keine Idee. Um das zu klären müsste ich mal auf Deinen PC rauf schauen.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 218
    • View Profile
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #69 on: May 04, 2019, 11:47:46 »
Moin!
nach update läuft meine FB weiter wie vorher, aber:
Dann ist es erst mal nicht ganz so dramatisch ;-)
Quote
die 2 Menüpunkte
    Tastenzuordnung bearbeiten
    Lircd.conf bearbeiten
sind bei mir ohne Funktion.
Das hatte ich bei mir auch, nach einem Reboot war dann alles gut. Ich vermute mal, dass es reichen würde, das WebIf neu zu starten.

In dem Aufwasch, würde ich das lircd-Paket noch vorher deinstallieren.

VG
Erik
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17723
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #70 on: May 04, 2019, 12:02:19 »
Eventuell reicht auch ein SHIFT - F5 damit das webif neu geladen wird, und nicht der Browser Cache genommen wird.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline skippy

  • MLD-Tester
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 2099
    • View Profile
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #71 on: May 05, 2019, 16:14:12 »
Hallo Claus,

ich habe jetzt einen RPi bei mir neu aufgesetzt. Welches Paket benötige ich denn, um die FB zu konfigurieren? Der Dialog im WebIf fehlt bei mir unterhalb von Konfiguration/Fernbedienung. Dort kann ich RPi on GPIO auswählen.

Wenn ich mld-remote installieren will erscheint:
Code: [Select]
Install mld-remote
Some packages have unmet dependencies
E: Unable to correct problems, you have held broken packages.
failed

Ein Debug-Log habe ich hochgeladen. Der Upload Code lautet: rx2lCv

Bei meinem anderen RPi, den ich "nur" auf den aktuellen Stand gebracht habe, funktioniert die FB über den Konfigurationsdialog prima - vielen Dank dafür.

Viele Grüße skippy
meine MLDs (show / hide)

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17723
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #72 on: May 05, 2019, 18:02:34 »
Beim RPI ist das bisher nur im testing dabei. Für unstable lasse ich das gerade bauen. Das dauert aber noch nen Bischen bis das fertig ist.
Das mld-remote Paket ist entfallen.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 218
    • View Profile
MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
« Reply #73 on: May 10, 2019, 10:59:13 »
Moin Claus.
Beim RPI ist das bisher nur im testing dabei. Für unstable lasse ich das gerade bauen.
Mir ist aufgefallen, dass schon beim Aufruf der Konfiguration der FB im WebIF der vdr ohne Angaben von Gründen gestoppt wird - auch, wenn ich nix ändern will.
Den vdr kann ich dann über Befehle wieder neu starten, allerdings werden die neuen Tasten noch nicht mit aufgenommen. Ich schätze mal, dafür muss der eventlircd gestoppt/-startet werden.

Daher wäre es ggfs sinnvoll, diese Funktion mit in das FB-Menü einzubauen - alternativ könnten verschiedene Dienste auch über das im Menü Befehle neu gestartet werden.

VG
Erik
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

1 ... 3 4 [5] MLD-5.x / General / MLD 5.4 RPI3 TSOP IR Emfänger
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.