[1] 2 >>> MLD-5.x / General / Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
 

Offline werkzeug

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« on: October 06, 2018, 16:43:29 »
Hallo,
habe mir den Flirc Empfänger zugelegt.
Konnte viele Tasten mit dem VDR verbinden.
Aber die Menütaste geht irgendwie nicht.
Auch mit der Tastatur nicht Weder bei M noch bei F8 geht das VDR Menü auf.
Ist das beim MLD anders belegt?

Offline mafe68

  • MLD-Tester
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 2085
  • Immer auf der Suche nach was neuem!
    • View Profile
    • Mediastreambox
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #1 on: October 06, 2018, 18:37:56 »
Welche FB hast du in der Flirc Software ausgewählt? Kann sein das die als USB Tastatur erkannt wird so wie bei der MCE RC6
 
Gruß Mario
Meine Hardware (show / hide)

Offline werkzeug

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #2 on: October 06, 2018, 22:24:06 »
Habe verschiedene Probiert...
Wie kann ich das prüfen ob sie als USB Tastatur erkannt wird?

Online rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 850
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #3 on: October 07, 2018, 00:35:01 »
hi ,

die menü taste ist 'space' bei der mld.

gruß,
 roland
1x OctopusNet mit 2x DVB-S2 u. 2x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330 als Client
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
1x RPI3

Offline kuro13

  • MLD-Tester
  • Profi Member
  • ******
  • Posts: 354
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #4 on: October 07, 2018, 12:30:44 »
Aus /etc/vdr/remute.txt
Keyboard Layout
===============

Action     Key
----------------------
Menu       Space
OK         ENTER
UP         Up
Down       Down
Back       Backspace / ESC
PageUp     Page Up
PageDown   Page Down
Left       Left
Right      Right
Red        F1
Green      F2
Yellow     F3
Blue       F4
0..9       0..9
PowerOff   F12
Volume+    +
Volume-    -
Mute       F9
User 1-9   q-o

Da Flirc eine Tastatur emuliert, muss zu Beginn eine FB in der FLIRC Software angelernt werden. Das habe ich schon oft mit einigen FB gemacht und es hat immer funktioniert.  :)

Nachtrag:
Auch unter Kodi funktioniert eine Tastatur unter MLD - Link dazu:
https://praxistipps.chip.de/xbmc-shortcuts-die-wichtigsten-tastenkombinationen_42038
Das braucht dann eine FB mit diversen Tasten, die unter VDR nicht benötigt werden.
« Last Edit: October 07, 2018, 16:30:32 by kuro13 »
Asus AT3IONT-I - nVidia Grafik, Mystique SaTiX-S2 V2 Dual, Atric Einschaltmodul an com1
sda - MLD 5.1 - 64 Stable
sdb - 256 GB SSD (Aufnahmen)
sdc - MLD 5.4 - 64 Testing
RPI 3 MLD 5.3 Stable, DVB-S2 Stick, FB an GPIO

Offline werkzeug

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #5 on: October 10, 2018, 18:29:58 »
Geil, das funktioniert astrein.
Vielen Dank.

Offline werkzeug

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #6 on: October 27, 2018, 14:53:21 »
Habe noch ein kleines Problem:
bekomme im VDR folgende Tasten nicht angelernt:

Vol + (auf der Tastatur die im FLIRC dabei ist, gibt es kein +, bzw. das Plus liegt aus SHIFT und =)
Vol - (auf der Tastatur die im FLIRC dabei ist, gibt es kein -,  bzw. das Minus liegt aus SHIFT und *)
Stop
Play

Im Kodi geht das "Kontext Menü" nicht.

Idee?

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17032
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #7 on: October 27, 2018, 16:10:49 »
um das zu ändern, musst DU eine keymap Datei erstellen, die einige Tastencodes auf andere übersetzt, also z.B. das "=" auf ein "+" übersetzt. Wie das geht, ist irgendwo in unserem Wiki beschrieben (wenn ich mich richtig erinnere). Ansonsten gibt's schon viele Forum Posts zu dem Thema.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline kuro13

  • MLD-Tester
  • Profi Member
  • ******
  • Posts: 354
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #8 on: October 28, 2018, 08:05:19 »
Dass jetzt bei Flirc eine Tastatur dabei ist wusste ich nicht, da ich eines der ersten Flirc Modelle habe.
Ich habe Flirc in der Software mit normalen PC Tataturen angelernt - am PC und Mac. Beide Tastaturen funktionierten einwandfrei.
Asus AT3IONT-I - nVidia Grafik, Mystique SaTiX-S2 V2 Dual, Atric Einschaltmodul an com1
sda - MLD 5.1 - 64 Stable
sdb - 256 GB SSD (Aufnahmen)
sdc - MLD 5.4 - 64 Testing
RPI 3 MLD 5.3 Stable, DVB-S2 Stick, FB an GPIO

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17032
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #9 on: October 28, 2018, 10:46:54 »
Alternativ zum erstellen einer keymap Datei, könntest Du auch flirc so anlernen, dass die fehlenden Tasten existieren.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline werkzeug

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #10 on: November 02, 2018, 18:35:47 »
Hi ,
Danke für die Antworten.
Die Version mit FLIRC Anlerne finde ich am "schicksten".
Aber ich bin scheinbar zu doof dazu.

Wie bringe ich flirc bei dass die fehlenden Tasten existieren?

Offline werkzeug

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #11 on: November 03, 2018, 12:23:09 »
Hi,
habe das hier gefunden:
https://www.minidvblinux.de/forum/index.php?topic=5228.0

Scheitere schon daran dass ich es nicht hinbekomme wie man den MLD dazu bringt die Tasten neu anzulernen. Meine Hoffnung ist dass durch die Zuweisung in der Remote.conf (KBD) das ganze funktioniert.
Unter TV im WEBIF finde ich nichts.
Bin ich auf dem Holzweg?
Sorry, für die doofen Fragen.
Hoffe konnte mich verständlich ausdrücken.

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17032
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #12 on: November 03, 2018, 12:40:49 »
Soweit ich mich erinnere lässt sich der flirc Empfänger nur unter Windows neu anlernen. Die MLD enthält jedenfalls nicht die dafür benötigten Tools, sofern es die überhaupt für Linux gibt.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline werkzeug

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #13 on: November 03, 2018, 12:43:28 »
habe die FLIRC Software an einem Ubuntu Rechner dran und lerne dort die FB an.
Das klappt auch soweit gut.

Geht ja nur um die Tasten LAUTER, LEISER und MUTE

Offline kuro13

  • MLD-Tester
  • Profi Member
  • ******
  • Posts: 354
    • View Profile
Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
« Reply #14 on: November 04, 2018, 09:54:51 »
Da mich dieses Thema interessiert, habe ich bei meinem RPI 3 mit MLD 5.3 stable den Flirc Empfänger angeschlossen.
Laut - Leise funktioniert, Mute nicht.
Anderer Versuch:
Tastatur angeschlossen - Laut Leise funktioniert mit + -, aber F9 für Mute funktioniert nicht.
Gegentest auf Hauptinstallation (MLD 5.1) Mute mit angeschlossener Tastatur und drücken von F9 funktioniert.

Hast du an der RPI Installation einmal testweise eine Tastatur angeschlossen, um zu sehen, ob die Tasten +, -, F9 funktionieren?



Asus AT3IONT-I - nVidia Grafik, Mystique SaTiX-S2 V2 Dual, Atric Einschaltmodul an com1
sda - MLD 5.1 - 64 Stable
sdb - 256 GB SSD (Aufnahmen)
sdc - MLD 5.4 - 64 Testing
RPI 3 MLD 5.3 Stable, DVB-S2 Stick, FB an GPIO

[1] 2 >>> MLD-5.x / General / Flirc Empfänger, Rasperry PI 3 und URC-7960
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.