[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / Mein Kodi ohne Fernbedienung - MLD 5.4 stable
 

Offline Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1860
    • View Profile
    • http://www.mbudde.de
Mein Kodi ohne Fernbedienung - MLD 5.4 stable
« on: September 14, 2018, 08:22:13 »
Hallo Zusammen,

in der Vergangenheit lief meine Fernbedienung unter Kodi immer out of the box.

Ich nutze:
MLD 5.4 stable
Kodi 17.6-92
Lirc     2:0.10.0-83
Hauppauge "silberne" Fernbedienung A415
Debug Upload Code: JwnDjQ

Solange ich im VDR bin ist alles gut, sobald ich in Kodi wechsle habe ich keine Fernbedienung und muß mir mit einer Funkfernbedienung aushelfen.

Ich habe es auch schon mit Kodi 18 Beta ohne Erfolg probiert.

Da ich leider nicht mehr mit dem aktuellen Remote Konzept von MLD vertraut bin, habe ich keine Idee wo ich ansetzen soll.

Danke für eure Hilfe
Matthias
Produktiv System:
SAT over IP - OctopusNet mit 4 Kanal Unicable LNB :
MLD 5.4 stable/64Bit , ASRock Q1900M J1900, Intel VA-API, 1 x 128 GB SSD + 1 x 3 TB HD per NFS, Atric LIRC/Com, ACPI Wakeup, Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 16866
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Mein Kodi ohne Fernbedienung - MLD 5.4 stable
« Reply #1 on: September 14, 2018, 08:53:25 »
Das hat sich seit der MLD-5.0 nicht mehr wesendlich geändert. Im Wiki unter https://minidvblinux.de/wiki/mld/tutorials/fernbedienungen303 gibt es am Ende der Seite ein paar hinweise wie die Fernbedienungs-Funktion grundlegend getestet werden kann. In Deinem Fall gehe ich davon aus, dass Die Fernbedienungssignale nicht bis zum Ende der Verarbeitungskette durchkommen und der VDR die vorher abgreifen kann, kodi jedoch nicht.
Das Problem dürfte also sein, das Du einige benötigte Pakete nicht installiert, bezw. entfernt hast (mld-remote, eventlircd,...)
« Last Edit: September 14, 2018, 08:55:30 by clausmuus »
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1860
    • View Profile
    • http://www.mbudde.de
Mein Kodi ohne Fernbedienung - MLD 5.4 stable
« Reply #2 on: September 14, 2018, 10:44:54 »
Hallo Claus,

vielen Dank für die schnelle Hilfe.
Nachinstallieren der beiden Pakete hat funktioniert.

Matthias
Produktiv System:
SAT over IP - OctopusNet mit 4 Kanal Unicable LNB :
MLD 5.4 stable/64Bit , ASRock Q1900M J1900, Intel VA-API, 1 x 128 GB SSD + 1 x 3 TB HD per NFS, Atric LIRC/Com, ACPI Wakeup, Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270

[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / Mein Kodi ohne Fernbedienung - MLD 5.4 stable
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.